Torschützenliste em

torschützenliste em

Juli EM Torschützenliste. Der Franzose Antoine Griezmann wird Torschützenkönig! Wer wird Torschützenkönig ? Wer ist der größte. Juli Hier ist die komplette Torschützenliste der WM aus Russland. . Immerhin erzielte er mit sechs Treffern bei der EM die meisten Tore. Fabian Schär, 1 Tor (). Xherdan Shaqiri, 1 Tor (). Kubilay Türkyilmaz, 1 Tor (). Johan Vonlanthen, 1 Tor (). Total Schweizer EM-Tore, 8 Tore. Und das, obwohl er lange Zeit verletzt war. Mittlerweile liegt Ronaldo ganz vorne an der Spitze mit einer Quote von 2,8. Er erzielte in sechs Qualifikationsspielen für die WM sieben Treffer. Das erste WM-Wochenende ist vorbei und es tut sich bereits viel auf der Torschützenliste. Bei Cristiano sind alle Ausgänge möglich. Da ist es somit kein Wunder, dass er so weit vorne mit dabei ist. In der WM-Qualifikation erzielte er dennoch sechs Tore. Da er aber bereits angedeutet hat, dass das seine letzte WM sein könnte er war bereits schon zurückgetreten , gibt er dieses Mal möglicherweise noch mehr, um bei der WM Torschützenkönig zu werden. Obwohl beide Spieler bei der WM in Brasilien ein herausragendes Turnier gespielt haben, landen sie nach den aktuellen Quoten nicht so weit vorne. Bei der WM-Qualifikation erzielte er bereits 6 Tore. Harry Kane hat auch eine gute Quote. Er spielte eine sehr gute Saison und erzielte 34 Tore. Und das, obwohl er lange Zeit verletzt war.

Torschützenliste em -

Seine Quote konnte er bei tipico. Messi befindet sich nur noch auf Platz 8 und Werner auf Platz 9. Er spielte eine sehr gute Saison und erzielte 34 Tore. Moskau - Die WM ist vorbei und der Torschütze steht fest: Kane kann im Spiel um Platz 3 am Samstag noch treffen. Das erste WM-Wochenende ist vorbei und es tut sich bereits viel auf der Torschützenliste. Harry Kane ist Torschützenköing mit 6 Toren.

Torschützenliste em Video

Handballer Julius Kühn über die EM und das nächste Spiel der MT Melsungen Das liegt eher an seinem Team. Auch seine Saison war beachtlich. Messi befindet sich nur noch auf Platz 8 und Werner auf Platz 9. Bei Müller könnte es daran liegen, dass er bei vielen der letzten Freundschaftsspiele nicht mit von der Partie war, da er einen Muskelfaserriss auskuriert hatte. Da er aber bereits angedeutet hat, dass das seine letzte WM sein könnte er war bereits schon zurückgetreten , gibt er dieses Mal möglicherweise noch mehr, um bei der WM Torschützenkönig zu werden. Obwohl beide Spieler bei der WM in Brasilien ein werder champions league Turnier gespielt haben, landen sie nach den aktuellen Quoten nicht so weit vorne. Er erzielte in sechs Qualifikationsspielen für die WM sieben Treffer. Das liegt eher an seinem Team. Bei Cristiano sind alle Ausgänge möglich. Bei Müller könnte es daran liegen, dass er bei vielen der letzten Freundschaftsspiele nicht mit von der Partie war, da er einen Muskelfaserriss auskuriert hatte.

0 comments